Wir trauern um Fritz Kailer

Ehrung von Fritz Kailer für 50 Jahre Mitgliedschaft

Die SPD Gräfenberg trauert um ihr Gründungsmitglied Fritz Kailer. Sechzig Jahre lang hat Fritz die SPD Gräfenberg treu begleitet. Zwölf Jahre davon vertrat er uns im Stadtrat. Dabei trat er mit viel Herzblut für die Werte der SPD, das Wohl unserer Stadt und ihrer Ortsteile ein. Tief betrübt nehmen wir Abschied von unserem Freund und Wegbegleiter. Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seinen Angehörigen. Der SPD Ortsverein Gräfenberg

Bericht zur konstituierenden Stadtratssitzung (14.05.2020)

SPD Stadtratsfraktion Gräfenberg

Ganz schön geschafft war unsere Fraktion nach der ersten Sitzung des Stadtrates. Im Vorfeld der Stichwahl schwadronierte die CSU von einem angeblich nötigen Neustart, nun wurde klar wie sie sich das vorgestellt hatte: Freie Wähler und CSU machen die Stadtpolitik unter sich aus, der Rest darf zuschauen. Gräfenbergs neuer Bürgermeister Ralf Kunzmann (FW) sprach in seiner Antrittsrede von Respekt voreinander und erwähnte dabei auch die zunehmenden verbalen und physischen Angriffe […]

Hans Jürgens Bilanz

Hans-Jürgen Nekolla

Am Ende seiner Legislatur hat Hans-Jürgen Nekolla nochmal zusammengefasst eine Bilanz im Amtsblatt veröffentlicht. Diese möchten wir euch liebe Gräfenberger hier zur Verfügung stellen, denn wir denken Hans-Jürgen und alle Gräfenberger können stolz auf das in diesen sechs Jahre Geleistete sein. Wer permament draufhaut und ein „mangelndes Engagement“ beklagt, dem sei gesagt dass auch eine Verwaltung Kapazitätsgrenzen hat und die vielen aufgehäuften Rückstände eben nicht in sechs Jahren abzuarbeiten waren. […]

Wir sagen Danke

Danke Hans Jürgen Nekolla

Zum Ende der Legislatur möchten wir uns noch bei zwei verdienten Kommunalpolitiker*innen bedanken. Beide haben in den letzten Jahren Gräfenberg und seine Ortsteile mitgeprägt und gestaltet. Vielen Dank Regine Nach elf Jahren im Gräfenberger Stadtrat und sechs Jahre dritte Bürgermeisterin scheidet unsere Regine aus dem Gräfenberger Stadtrat aus. Im Jahr 2008 bist du als Nachrückerin für Rainer Hammerich in den Stadtrat gekommen. Seitdem hast du dich besonders für den Tourismus […]