Gräfenbergs SPD sorgt sich ums Hallenbad

Hallenbad Stockfoto

Beim ersten Zusammentreffen nach langer Coronapause bereitete dem Gräfenberger SPD Ortsverein vor allem der Neubau des Lehrschwimmbeckens Sorgen. Auch der Mangel an Pflegeheimplätzen im östlichen Landkreis wurde thematisiert. Im Rechenschaftsbericht des Vorstandes hob Martin Leipert die inhaltlichen Initiativen der SPD hervor. So ein gemeinsam mit den Grünen ausgearbeiteten Antrag zum Vorrang für Recyclingbaustoffe bei öffentlichen Ausschreibungen. Letztere war aus der Diskussion um den Steinbruch entstanden, nachhaltigeres Bauen trage auch der […]

Winterwanderung 2017

Einkehr in Hohenschwärz

Gut besucht war die Winterwanderung der Gräfenberger SPD. Neben Bürgermeister Hans-Jürgen Nekolla, dem ehemaligen SPD-Kreisvorsitzenden Reiner Büttner und Gemeinderätin Elisabeth Meinhard, waren viele Gräfenberger Bürger und Genossen mit am Start, so dass eine Summe von 27 Teilnehmern zusammen kam.Neben einem guten Schnaps einer konkurrierenden Partei (vom ehemaligen Igensdorfer Bürgermeister 😉 ) gab es auch jede Menge gute Gespräche und einen erfrischenden Spaziergang an Kemmathen vorbei nach Hohenschwärz.