Nürnberg: Thorsten Brehm OB-Kandidat der SPD

17. Mai 2019

  • Natascha Kohnen gratuliert

Der Nürnberger SPD-Chef Thorsten Brehm ist Spitzenkandidat für den Posten des Nürnberger Oberbürgermeisters. Die Delegierten des außerordentlichen Parteitags wählten Brehm am Donnerstag, den 16. Mai, in Nürnberg mit einer Zustimmung von gut 91 Prozent zum OB-Kandidaten der SPD. Die Landesvorsitzende der BayernSPD Natascha Kohnen dazu: Mehr lesen

10.000 Euro Strafe muss Lifeline-Kapitän Claus-Peter Reisch zahlen. Dieses Urteil fällte ein Gericht Mitte Mai 2019 auf Malta. Der Generalsekretär der BayernSPD Uli Grötsch MdB verurteilt dies scharf: "Das Urteil ist eine Farce. Wer Menschenleben rettet, verdient unseren Respekt, unsere Hilfe und Solidarität. Europa verrät seine Werte, wenn wir das Sterben im Mittelmeer weiter hinnehmen und die Retter bestrafen. Die Menschenwürde ist unteilbar."

Grötsch setzt nun Hoffnung in das angekündigte Berufungsverfahren. Er rief per Videobotschaft zu Spenden für die Mission Lifeline auf. Mehr lesen

Sie ist schon zur Tradition geworden: die Brauereiwanderung im Bayreuther Land. In diesem Jahr haben die WanderGenossinnen und WanderGenossen bei der 14. Brauereiwanderung unseren oberfränkischen SPD-Europakandidaten Martin Lücke an ihrer Seite. Sei auch Du recht herzlich dazu eingeladen, Deine Wanderschuhe zu schnüren!

Wann: Sonntag, 19. Mai 2019 um 10:00 Uhr
Wo: Treffpunkt bei Brauerei Krug in Breitenlesau Mehr lesen

Seenotrettung - Spendenaufruf für Mission Lifeline

14. Mai 2019

  • Grötsch: “Das Urteil ist eine Farce. Lifeline braucht unsere Solidarität.”
  • Noichl: “Urteil von Malta tritt Werte Europas mit Fußen.”

10.000 Euro Strafe muss Lifeline-Kapitän Claus-Peter Reisch zahlen. Dieses Urteil fällte ein Gericht auf Malta. Der Generalsekretär der BayernSPD Uli Grötsch MdB dazu: Mehr lesen