Zum 1

30. April 2019

  • Länderspezifischer Mindestlohn in allen Staaten der EU!
  • Stärkung der Mitbestimmungsrechte!
  • Tariftreue bei öffentlichen Ausschreibungs- und Vergabeverfahren!

Auf dem Weg zu einem besseren Europa haben wir in den letzten Monaten bereits wichtige Erfolge errungen: Gegen den Widerstand der Konservativen und Wirtschaftsliberalen haben wir das Prinzip Gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort durchgesetzt und die unsäglichen Nullstundenverträge abgeschafft, nach denen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nur auf Abruf arbeiten konnten. Mehr lesen

Für Mindestlöhne in ganz Europa

30. April 2019

  • Natascha Kohnen zum Tag der Arbeit am 1. Mai

Die BayernSPD ruft zu Demonstrationen am Mittwoch, den 1. Mai, auf, gemeinsam mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund Bayern. Der ‚Tag der Arbeit‘ steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Europawahl am 26. Mai. Die Landesvorsitzende der BayernSPD Natascha Kohnen dazu: Mehr lesen

Karl-Heinz Brunner fordert Aufklärung über Ausbildung saudi-arabischer Offiziere

30. April 2019

Der bayerische SPD-Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner, Vorstandsmitglied der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, Mitglied im Verteidigungsausschuss und Queerpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion erklärt anlässlich der Berichterstattung zur Ausbildung saudi-arabischer Offiziersanwärter bei Heer und Luftwaffe und gleichzeitigen Meldungen über grausame Hinrichtungen in Saudi-Arabien: Mehr lesen

SPD und SPÖ fordern: Grenzkontrollen beenden

29. April 2019

  • Maria Noichl: „Schleierfahndung statt Grenzkontrollen”
  • Stefanie Mösl (SPÖ): „Nur ein Ende der Grenzkontrollen löst das Problem.“
  • Aktionstag ‚Offene Grenzen‘ in Laufen, Freilassing, Piding und Grödig

Die BayernSPD und die Salzburger SPÖ überschreiten Grenzen. Ihr gemeinsames Ziel: ein Ende der Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Österreich im Namen der europäischen Reisefreiheit. Die Spitzenkandidatin der BayernSPD zur Europawahl Maria Noichl, MdEP, sagte in Freilassing: Mehr lesen

Europa statt Vaterland

Von Martin Leipert

Manchmal lohnt es sich Dinge aus großer Distanz zu betrachten. Zum Beispiel unseren Kontinent (der eigentlich keiner ist). Von oben sieht Europa grün aus. Meere, Inseln und schneebedeckte Berge sieht man. Vom Menschen ahnt man wenig. Vor allem aber fällt auf, dass eines fehlt: Grenzen. Aus gutem Grund: Denn Grenzen existieren vor allem in unseren Köpfen. Mehr lesen

JA zu Europa! - SPD-Wahlkampf in Bayern startet durch

23. April 2019

  • Europa-Info-Truck der SPD ab Donnerstag, 25.04., in Bayern unterwegs
  • Veranstaltung mit Martin Schulz und Natascha Kohnen am 26.04.2019 in Haar
  • Veranstaltungen mit Maria Noichl, Kerstin Westphal, Prof. Gesine Schwan, Ismail Ertug, Jean Asselborn, Markus Rinderspacher, Matthias Dornhuber

Die SPD Info-Truck-Tour startet in Bayern am Donnerstag, 25. April, um 10.00 Uhr mit dem ersten Einsatz des Trucks in Marktheidenfeld; u.a. mit Bernd Rützel, MdB, Vorsitzender der SPD Unterfranken:
25.04.2019, 10:00 – 11:30 Uhr | Adenauer-Platz 5, 97828 Marktheidenfeld Mehr lesen

Traditionell immer am Ostersamstag fand die Ostereieraktion der Forchheimer SPD in der Fußgängerzone in Forchheim statt. Rotgefärbte Ostereier wurden in der Fußgängerzone gut verteilt. Viele Bürgerinnen und Bürger freuten sich über den roten Ostergruß und die Gelegenheit zum politischen Meinungsaustausch. Eine tolle Veranstaltung mit interessanten Bürgergesprächen.

Wir wünschen Ihnen schöne Osterfeiertage. Mehr lesen

Martin Burkert: Bahnfahren so attraktiv wie möglich machen

17. April 2019

Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag zur Anregung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, die Mehrwertsteuer auf Bahntickets im Fernverkehr von derzeit 19 auf sieben Prozent zu senken: Mehr lesen