Schrodi kritisiert Söder: Politik für die oberen Zehntausend statt für die Menschen

28. Februar 2019

Michael Schrodi, finanzpolitischer Sprecher der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion, erklärt zu den aktuellen Stellungnahmen des CSU-Vorsitzenden Markus Söder zu Grundrente, Solidaritätszuschlag, Unternehmenssteuern und Bundeshaushalt: Mehr lesen

Im zurückliegenden Jahr 2018 hat die KfW als Förderbank des Bundes und der Länder Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Kommunen unterstützt und so unter anderem Investitionen in Nachhaltigkeit und Digitalisierung ermöglicht. Von den zahlreichen KfW-Programmen profitieren auch der Landkreis und…

Landesvorstand: Uploadfilter stoppen!

24. Februar 2019

  • Landesvorstand und SPD-Europaabgeordnete sprechen sich gegen den Kompromiss zu Artikel 13 der geplanten Urheberrechtsreform aus
  • Präsidium der BayernSPD gewählt

Uploadfilter sind und bleiben unverhältnismäßig und sind abzulehnen. Diese Position unterstrich die BayernSPD bei der Sitzung des Landesvorstandes auf seiner heutigen Sitzung in Nürnberg. Mehr lesen

Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion begrüßt Digitalpakt

22. Februar 2019

Gestern Nachmittag wurde der Digitalpakt Schule im Bundestag verabschiedet. Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf eine entsprechende Grundgesetzänderung verständigt und damit den Weg für die Finanzierung der Digitalisierung von Schulen frei gemacht. Mehr lesen

Gedenktag: 100 Jahre Ermordung Kurt Eisners

20. Februar 2019

Der unabhängige Sozialdemokrat Kurt Eisner wurde vor einhundert Jahren von einem rechtsextremen Offizier in München auf offener Straße ermordet. Zum 100. Jahrestag des Attentats auf den ersten bayerischen Ministerpräsidenten am Donnerstag, den 21. Februar 2019, erinnert die Landesvorsitzende der BayernSPD Natascha Kohnen an Kurt Eisner: Mehr lesen

Einmal in der Woche treffen sich sechs Kinder der 2. und 3. Klasse der Martin-Wiesend-Schule Bamberg zum Leseclub. Wie dieses besondere Format abläuft, wollte der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz wissen und machte auf Einladung der Verantwortlichen kurzerhand bei einem Termin mit.

Die Martin-Wiesend-Schule unterrichtet in 17 Klassen insgesamt 208 Schülerinnen und Schüler, die besonderer Förderung in den Bereichen Sprache, Lernen und sozial-emotionale Entwicklung bedürfen. Der Leseclub entstand vor etwa drei Jahren aus einer Kooperation der Schule mit der Universität Bamberg und der heilpädagogischen Tagesstätte unter der Leitung von Susanne Quinger und kann so die Förderschwerpunkte der Schule weiter vertiefen. Mehr lesen

Das war vielleicht eine freudige Überraschung: Aus zig Bewerbern für ein Fußballspiel gegen die Kicker des FC Bundestag wurde der Deutsch-Albanische Kulturverein Dardania Bamberg e.V. für die Spielsaison 2019 ausgewählt. Am 10. September soll es nach Berlin gehen, um dort gegen 18.30 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ein integratives Sportfest zu feiern.

Die Fußball-Elf der Bundestagabgeordneten besteht aus Abgeordneten aller Fraktionen. Sie hat einen repräsentativen Charakter und vertritt das Parlament des Deutschen Bundestages nach außen. Im Vordergrund der Spiele steht daher die Förderung der freundschaftlichen Beziehungen. Mehr lesen